Verpflegung im Gäste- und Tagungshaus St. Pirmin

Vollpension umfasst in unserem Haus ein reichhaltiges Frühstücksbüffet, ein serviertes Mittagessen und das Abendessen.
Für Gruppen ist es möglich, weitere Mahlzeiten zu vereinbaren (z.B. Nachmittagskaffee mit Kuchen/Gebäck, Vormittagskaffee oder Butterbrezen).
Einzelgäste wie Gruppen können auch Übernachtung mit Frühstück bzw. Halbpension buchen.

Zum Frühstück erwartet Sie ein Buffet mit frischen (Vollkorn-)Brötchen (am Sonntag selbstgebackener Zopf), Honig, verschiedenen Marmeladen und Müslisorten, Joghurt, Käse und Wurst (außer Mi und Fr), Brotaufstriche, Obst, Saft, frischer Kaffee und Tee.

Mittags bietet Ihnen unsere Küche im Anschluss an die klösterliche Mahlpraxis ein Tagesgericht bestehend aus Hauptgang und Nachspeise (Vollkost). Mittwochs und freitags – u.U. auch montags – ist dieses Gericht fleischlos.

Zum Abendessen gibt es entweder ein warmes Tellergericht (meist mit Salat), Buffet oder kalte Platten (wenn wenig Gäste im Haus sind).

Gruppen können bei der Buchung durchgehend vegetarische Kost bestellen.
Für Einzelgäste besteht die Option auf ein warmes vegetarisches Gericht, wenn für eine Gruppe oder für unsere Schulmensa ohnehin vegetarisch gekocht wird.

Vegane Verköstigung ist in unserem Haus aufgrund der beschränkten Ressourcen nicht möglich.

Wenn Sie eine besondere Diät einhalten müssen und das Tagesgericht nicht oder nur zum Teil zu sich nehmen können, reichen wir Ihnen auf Wunsch kalte Speisen wie Brot, Käse, Wurst, Rohkost, Obst und ggf. Salat. Dies gilt auch für Vegetarier und Veganer. Diätetische Lebensmittel wie z.B. glutenfreies Brot oder laktosefreie Milchprodukte halten wir nicht vor. Bitte bringen Sie solche Lebensmittel bei Bedarf mit.

Im Speisesaal finden Sie ganztags eine Auswahl an Kaffee- und Teespezialitäten sowie kalte Getränke.

Brotzeiten, Speisen a la carte, Kuchen und Torten können Sie darüber hinaus in unserem Restaurant Klosterhof direkt auf dem Klostergelände genießen.

Beim Einkauf achten wir nach Möglichkeit auf Produkte aus unserer Region.


Essenszeiten
Frühstück: 7.45 Uhr bis 9.00 Uhr
Mittagessen: 12.15 Uhr (an Sonn- und Feiertagen um 12.00 Uhr)
Abendessen: 18.15 Uhr

Nachmittagskaffee (für Gruppen nach Vereinbarung): 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr