Römischer Ritus     Byzantinischer Ritus
    Sonntag    
8.00 Laudes   9.15 Dritte Stunde
10.30 Choralamt (am 1., 3. u. 5. So. im Monat)   9.30 Göttliche Liturgie (in der Regel jeden So.; am 2. u. 4. So. im Monat mit gem. Chor)
17.30 Vesper   17.20 Vesper
19.30 Komplet   19.30 Komplet (am Vorabend von Festen: Matutin)
    Werktag    
5.30 Morgenhore   5.30 Matutin (an Festen: 6.00 Göttliche Liturgie)
12.00 Mittagshore      
17.40 Vesper   17.20 Vesper
19.30 Komplet   19.30 Komplet (am Vorabend von Festen: Matutin,
am Freitagabend: Pannychida)
    Samstag    
6.30 Morgenhore mit Eucharistie   6.30 Göttliche Liturgie
12.00 Mittagshore      
17.40 Vesper   17.20 Vesper
19.30 Komplet   19.30 Matutin
  Eucharistie an Werktagen     Werktage in der Großen Fastenzeit
Mo., Do., Fr. 6.00 in Verbindung mit der Morgenhore   5.30 Matutin
Di. 19.00 in der Basilika zus. mit der Pfarrgemeinde   11.45 Sechste Stunde
Mi. 8.30 in der Basilika zus. mit der Pfarrgemeinde   17.20 Vesper (Mi. 16.30: Liturgie der Vorgeweihten Gaben)
      19.30 Große Komplet
  Die Eucharistiefeiern an Hochfesten     An Hochfesten feiern wir Vigil am Vorabend und Göttliche Liturgie zu den hier angegebenen Zeiten.