Hymnus aus der Vesper

Freundliches Licht
heiliger Herrlichkeit
des unsterblichen, himmlischen Vaters,
des Heiligen Seligen Jesu Christe.
Gekommen zu der Sonne Untergang
sehen wir ihr abendliches Leuchten,
singen dem Vater und dem Sohn und Gott dem Heiligen Geist.
Würdig ist es, Dir Lob zu singen
allzeit mit heller Stimme,
Gottessohn, Urquell des Lebens:
deshalb verherrlicht Dich das All.


» weiter zu "Der Du zu aller Zeit"