Kursangebote zum Thema Spiritualität

Ökumenische Einkehrzeit: Mystische Traditionen – Einheit in Vielfalt?

Beginn: 03.08.2019
Ende: 10.08.2019
Ab: 17:00 Uhr
Bis: 09:30 Uhr
Leitung: Pater Johannes Hauck OSB

Betrachtet werden Traditionsströme der Mystik verschiedener Konfessionen und Religionen sowie deren mögliche Bedeutung für ein vertieftes Christsein heute. Schließlich hat der bedeutende Theologe Karl Rahner schon 1966 den vielzitierten Satz verfasst: „Der Christ von morgen wird eine(r) sein, der/die etwas erfahren hat oder er/sie wird nicht mehr sein.“ Ja, bereits Martin Luther stand mit seiner Überzeugung, dass allein die Erfahrung den Theologen ausmache, in einem breiten Traditionsstrang, wurzelnd in der Alten ungeteilten Kirche.

Könnten, ja müssten die Kirchen als Erfahrungsräume des Göttlichen Geistes, so gesehen, auf diesen Wegen nicht auch heute das wieder zu entdeckende Band der Einheit deutlicher wahrnehmen?

>> Zum ausführlichen Programm mit den Referenten, Vortrags- und Seminar-Themen


Einzelzimmer mit Nasszelle: € 522,00
Doppelzimmer mit Nasszelle: € 487,00
Einzelzimmer mit Etagen-WC/Dusche: € 438,00
Doppelzimmer mit Etagen-WC/Dusche: € 403,00

Preise pro Person für Unterbringung und Verpflegung sowie Kursgebühr während der ganzen Woche.

 

Mitfeier der Hochfeste im römischen oder im byzantinischen Ritus