Kursangebote zum Thema Spiritualität

Herzensgebet, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Liturgie in Selbsterfahrung und Theorie

Beginn: 20.11.2020
Ende: 22.11.2020
Ab: 17:00 Uhr
Bis: 13:00 Uhr
Leitung: Dr. med. Fritz Friedl, Elisabeth Friedl, Carol Lupu und Pater Basilius Welscher OSB

Asiatisches Denken in Form der TCM und das östliche Christentum ähneln sich in ihren anthropologischen Grundannahmen. Dies kann im Kurs in der Meditation (Herzensgebet), den konzentrierten Bewegungen des Qi Gong und durch Teilnahme an der byzantinischen Liturgie konkret erfahren werden. Vorträge deuten das Verschiedene in der Zusammenschau und den Heilungsprozess nach der TCM als geistlichen Balanceprozess. Das Seminar behandelt weiterführende Themen und ist keine Wiederholung.

Einzelzimmer mit Nasszelle: € 316,00
Doppelzimmer mit Nasszelle: € 302,00
Einzelzimmer mit Etagen-WC/Dusche: € 288,00
Doppelzimmer mit Etagen-WC/Dusche: € 276,00

Preise pro Person für Unterbringung, Kursgebühr und Vollpension von Freitag Abendessen bis Sonntag Mittagessen.

 

 

 

Mitfeier der Hochfeste im römischen oder im byzantinischen Ritus